Beerdigung oder Trauerfeier

Beistand

Bei einem Todesfall stehen wir Ihnen als seelsorgerliche Ansprechpartner zur Verfügung und gestalten die Trauerfeier mit.

Trauerfeier

In der Trauerfeier gedenken wir der Verstorbenen, lassen wichtige Aspekte ihres Lebens noch einmal aufleuchten und hören  auf die christliche Botschaft, die Trost spendet, Hoffnung sät und Kraft zum Weiterleben gibt. 

Den Beerdigungsort und -termin besprechen Sie mit dem Bestattungsinstitut, das sich dann mit dem Pfarrer in Verbindung setzt.

Der wird dann einen Termin für das Beerdigungsgespräch vereinbaren.

Trauergespräch

In diesem Gespräch kann es um all ihre Fragen, ihre Gedanken und ihre Trauer gehen. Auch die genaue Gestaltung der Trauerfeier, was z.B. Lieder oder Musik betrifft,  kann dann besprochen werden. 

Tröstendes Ritual

In jedem Fall tut es gut, wenn beim Abschied eines geliebten Menschen jemand dabei ist, der ein paar tröstende Worte findet,  den ein oder anderen wohltuenden Text vorliest und die Trauergemeinde im Gebet vereinen kann. Und eine  würdevolle Zeremonie am Grab ist wichtig, um gut von einem verstorbenen Menschen Abschied zu nehmen.

Im Sonntagsgottesdienst wird nochmal der in einer Woche verstorbenen Menschen gedacht und gemeinsam für sie gebetet.

© 2019 Auferstehungsgemeinde Pfronten 

Kontakt:  Evang.-Luth. Kirchengemeinde Pfronten Rudolf-Wetzer-Str. 3, 87459 Pfronten

Tel:  08363 211,  E-Mail: pfarramt.pfronten@elkb.de